Wunderbares Selbstverständnis

Thought of the day

Stundenlang auf kreativen Blogs surfen, in die berufliche Zukunft träumen, neue Musikinstrumente kennenlernen, Bücher lesen, Songs singen, süsse Verführungen backen, die Wohnung dekorieren, erfinden und schaffen…Heute ist ein Tag an dem es nur so von Ideen sprudelt. Ich möchte diesen schöpferischen Moment festhalten, diese Energie konservieren, mich am liebsten jeden Tag daran erinnern und darin fühlen.
Resultat des routinierten Alltags ist zu oft die Einfalt, ein funktionales ich, in starren Strukturen, in eine Richtung konzentriert. Ein Glück und Heil diesem Wirbel zu entfliehen, Zeit zu finden…Wünsche, Träume, Sehnsüchte und Talente offenbaren sich.

Advertisements

Zeit zu Zweit

The one thing today

Am frühen Morgen erwache ich neben meinem Ehemann und freue mich. Der gestrige Hochzeitstag war wundervoll…die zivile Trauung macht unsere Liebe offiziell und berührt unsere Herzen. Bis kurz nach Mitternacht feiern wir diesen schönen Moment zusammen mit unseren Liebsten.
Zeit für uns zwei geniessen wir heute im Dolder Grand. Frühstück am Bett, Kerzenschein, Spa-Erlebnis über dem Zürichsee und viel Zeit um in Erinnerungen zu schwelgen und zu plaudern. Es ist ein echtes Träumli.