Ein kleiner Wundertag

Uncategorized

So lange ausgeschlafen hab ich schon lange nicht mehr. Wie wunderbar es ist, den Tag etwas schlaftrunken zu beginnen.

Ein schöner Gedanke über den Regen bleibt mir in Erinnerung: stellt man sich vor, dass jeder Regentropfen, bevor er auf uns tropft, meilenweit gereist ist und von überall auf der Welt herkommt, dann sieht man den Regen gleich mit etwas anderen, bewundernden Augen.

Freude bereitet mir heute auch mein Bild, das mit dem heutigen Tag eingerahmt auf der Kommode steht. Es gefällt mir so gut, dass ich mich wundere, wie mir das geglückt ist…

La Laterna

Uncategorized

Wir geniessen den letzten Strandtag bei uns im Hotel, tauchen ab im kühlen Meer, lassen uns an der Strandbar mit dem geliebten Lunch-Menue verwöhnen und lassen die Ferien im Ristorante „La Laterna“ bei frischem Fisch und ein paar Gläschen Wein ausklingen. Eine wirklich schöne Ferienwoche ist vorbei und wir schmieden schon Pläne für’s Weekend.

image

Geheimnis enthüllt

Uncategorized

Shades of Grey zum 2ten hat sein Geheimnis mit dem heutigen Nachmittag definitiv enthüllt…ob ich das dritte Buch auch noch lese? Mal schauen… es ist eine unterhaltsame Ferienlektüre, für die gelegentliche Zugfahrt aber weniger geeignet :) im September stehen die nächsten längeren Ferien an.

Am Abend entdecken wir ein gutes italienisches Restaurant in Villasimius…auch den morgigen Abschlussabend werden wir dort verbringen und feiern.

„Schönfliegen“

Thought of the day

Im Flugzeug hab ich heute meine neue Flugangstüberwindungsmethode angewandt. Hat ganz gut geklappt. Ziel ist es, bald wieder gerne im Flugzeug zu sitzen. Wie das geht? Ich programmiere meine Fluggedanken neu, respektive schön. Der alte Flugerlebnis-Archivordner wird durch neue, positive Flugkonnotationen ersetzt.

Bei unserem Besuch an dem wunderbaren Strand Capo Carbonara, zwinkert dann auch hie und da die Sonne zwischen den Wolken durch…

image