Basler Fischerhaus

The one thing today

Ein erfolgreicher Projektabschluss wird heute im bekannten Basler Fischerhaus gefeiert. In dem kleinen, herzigen Häuschen erwartet uns – nach einem kurzen historischen Rückblick – ein köstliches Abendessen.

Advertisements

Üben lohnt sich

The one thing today, Uncategorized

Meine neue Unterschrift soll federleicht und „cool“ vom Stift. Früh üben lohnt sich – sage ich mir und kritzle meine neue Identität auf’s Papier.

Einen süssen Vorgeschmack auf einen gewöhnlichen Samstag Abend einer Kleinfamilie, erfahren wir während unseres Hüeti-Dienstes. Herzig, lustig und actionlieb ist die kleine Maus. Und unter den Grossen macht es definitiv mehr Spass als im Bettli.

In Vorbereitung

Thought of the day

Das Gebäude des Zuvilstandesamts in Zürich gefällt mir. Hier werden wir in Kürze zu einem offiziellen Paar getraut.

Nachdem die ersten Formalitäten erledigt sind, kümmern wir uns um’s Festliche. Drei urbane Locations stehen zur Auswahl…alle drei finden wir auf unsere kurzen Besichtingstour toll. Und doch gibt es vermutlich einen Favoriten…so unser „Bauchgefühl“ nach der leckeren Kostprobe durch die Speisekarte.

Story telling

The one thing today

Fünf Minuten lang – ohne Slides – vor einem interessierten Publikum zu sprechen, das klingt nicht nach Hexerei. Doch wer es ausprobiert weiss: sprechen fällt leichter als die volle Aufmerksamkeit von den Zuhörern  zu gewinnen.

In dem heutigen Workshop lerne ich eine „Rede“ so aufzubauen und zu halten, dass das Publikum voll und ganz bei der Sache ist. Die Technik habe ich nun verstanden, die Praxis fordert wohl noch viel Übung.

Die falsche heisse Schoggi

Uncategorized

Der Morgen startet mit einer witzig-verwirrenden Diskussion über die falsche, heisse Schokolade der SBB. Und so „erklärt“ mir der Wägeli-Maa auf meinen Wunsch, dass er mir die heisse Schokolade nicht geben könne. Grund dafür ist meine Erwartung an die Milch. Da ich gewillt bin, auch eine falsche heisse Schoggi mit Wasser zu schlürfen, sind nach korrekter Bestellung beide happy.